Folge 81: Wave Race

Das Nintendo 64 hatte im Vergleich zur direkten Konkurrenz zwar eine überschaubarere Anzahl an Spielen, dafür waren darunter aber viele, die auch heute noch einen festen Platz den Herzen zahllreicher Gamer haben. Nintendos Jet-Ski Rennspiel Wave Race 64 ist genau so ein Titel: Die Wellenphysik war absolut beeindruckend und setzte Maßstäbe, weil sie sich direkt auf die Rennen auswirkte. 

Ben und Hardy haben die Motoren flopp gemacht und ein paar Runden in tropischen Paradiesen und nächtlichen Großstädten gedreht.

Podcast herunterladen

iTunes

Spotify

Facebook

Die Musik aus dem Spiel stammt von Kazumi Totaka

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Ein Kommentar

  1. Persönlich habe ich dieses Spiel nie gespielt, und wenn ich mir jetzt Videos davon anschaue auf Youtube, dann kann ich mich dafür nicht mehr erwärmen. Aber kann mir schon gut vorstellen, dass die tollen Wellen einen sprichwörtlich aus den Socken gehauen hat. Die sehen immer noch glaubwürdig aus. Ich habe das damals bei GTA4 erlebt, wie genial da die Wellen umgesetzt wurden. Wie oft bin ich absichtlich mit dem Auto ins Meer gesprungen, nur um diesen Effekt zu sehen…. 😀

    Musikalisch finde ich Wave Race sehr gut. Höre gerade mal die ganzen Stücke durch. Ich mag diese Art der Musik sehr.

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Sascha Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s