Folge 114: Der Nerdwelten Music Club IV (Musikfolge)

Ja ja ja…uns ist schon bewusst, dass die letzte Musikfolge wirklich lange zurückliegt!

Dafür haben wir uns für dieses Ausgabe des Nerdwelten Music Clubs aber wirklich ein paar echte Ohrschmeichler herausgesucht 😉

Ben, Hardy und Dan spielen sich wieder abwechselnd Musikstücke aus Computer- und Videospielen vor, im Anschluss wird launig kommentiert.

Oh, wie bei den bisherigen Musikfolgen empfehlen wir euch, diese Folge mit einem Kopfhörer zu hören!

Lust direkt über diese Folge zu diskutieren ? Schau doch mal im Nerdwelten Discord Kanal oder auf unserer Facebook Seite vorbei ! Wir freuen uns über dein Feedback !

Auch für eure Unterstützung sind wir sehr dankbar, mehr Infos gibt es HIER

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Die erwähnte Nerdwelten Folge 14 mit Midnight Resistance findet ihr HIER

Die dritte Music Club Folge gibt’s HIER

Und die Folge zum NES Chiptune gibt’s HIER

Verwendete Musik:

Gunnar Madsen – STL – San Francisco Rush

Kenji Yamamoto – Metroid Prime 2 – Torvus Bog

Rainbowdragoneyes – Civilization in the Sky (Cloud Ruins) – The Messenger

British Sea Power -Whirling Cafeteria (Day) – Disco Elysium (YOUTUBE LINK)

Stéphane Piq – Dune – Wormintro

Martin Iveson – Jaguar XJ220 – Moody Breeze

Dan Forden – Mortal Kombat II – The Tomb/Special Portal

Naoki Kodaka – Journey to Silius – Theme

Hitoshi Sakimoto / Shogo Sakai – Midnight Resistance – Flood of Power

Voice Samples aus Mortal Kombat II (Shao Khan und „Toasty“)

4 Kommentare

  1. Schöne Folge! Die kleine Sticheleien am Anfang der Folge machen spaß. Die Musikauswahl haben ich als sehr ausgewogen und gut empfunden. Das gebashe der Musikauswahl der Partner blieb nach dem jeweiligen Abspielen der Stücke diesmal aus (Lob dafür!) Stattdessen wurde subjektive Wirkung der Stücke kurz zu Ausdruck gebracht, was stets nachvollziehbar dargelegt wurde. Angereichert wurde die Folge mit kleinen launigen Annekdoten der des Nerdweltencasts und hörenswerten kurz Einordnungen in den historischen und spielerischen Kontext der Stücke.

    Was ich bis jetzt geschrieben habe klingt ziemlich nüchtern. Wechseln wir den Ton zum Abschluss:

    Bleibt noch die Frage, wer gewonnen hat? Die Nerdwelten und das Musikformat.

    Klasse gemacht, Männer!

  2. Eine echt tolle Folge. Mir war gar nicht klar, wieviel tolle Musikstücke ich „verpasst“ habe. So ziemlich jedes vorgestellte Stück hat meinen Geschmack getroffen. Insbesondere das von Dune, Midnight Resistance und das NES Spiel (unglaublich was da ging).
    Vielen Dank für die gute Unterhaltung und großes Lob.

Schreibe eine Antwort zu kraftw33rk Antwort abbrechen