Folge 63: Jahresrückblick 2019

Und wieder geht ein Jahr zu Ende. Zeit, um einen Blick in den Rückspiegel zu werfen, um 2019 (und vorher kurz das nun schon unglaubliche 20 Jahre zurückliegende 1999) nochmals Revue passieren zu lassen. 

Ben, Dan und Hardy haben sich Gedanken zu einigen, in ihren Augen besonders besprechenswerten, Punkten gemacht, die sie in die Rubriken “Gern gespielt”, “Highlights”, “Enttäuschungen” und “Skurriles” aufgeteilt haben und die sie gewohnt launig kommentieren. Neben Videospielen besprechen sie auch ein paar filmische Fortführungen von vielgeliebten Serien, wie “Rambo” und “Terminator”, und stellen zudem noch wilde Verschwörungstheorien über den “Sonic” Film auf.

Wir wünschen euch einen guten Beschluss und ein tolles Jahr 2020 !!! 

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

YouTube

P.S. In puncto “Blade Runner” hat sich seit unserer Aufnahme noch einiges getan, denn seit dem 17.12.2019 ist das Spiel auch auf GOG verfügbar.

Die Nerdwelten Musik (diesmal wieder in der orchestralen Variante) stammt von Ben

Folge 13: Der große Nerdwelten Jahresrückblick

2018 geht zu Ende, Hardy und Ben nutzen die Gelegenheit um einen Blick in den Rückspiegel zu werfen. Was haben sie so gespielt (hauptsächlich alten Kram), was haben sie für Filme gesehen (hauptsächlich alten Kram), was hat sie so beschäftigt hat (hauptsächlich…ach, ihr wisst schon, worauf es hinausläuft). Auf jeden Fall wird es sehr nerdig 😉

Wir hoffen ihr bringt 2018 gut zu Ende und habt ein tolles Jahr 2019 vor Euch !

Podcast herunterladen

itunes

Folgende Themen werden angesprochen:

Videospiele: Dragon Quest, Final Fantasy, die Nintendo Switch, Steam, Videospielkonzerte, Bomberman, the Escapists 2, Darkest Dungeon, Deus Ex: Mankind devided (Ben spricht dabei von „Mankind devined“, lag wohl am Glühwein 😉 ), Steamworld Dig, Sonic Mania, Metroid 2, Ori and the blind forest, Civilization VI , Diablo III, Pokemon, Turtles, Sim City, Cities: Skylines, Bioshock, Night Trap, Shenmue, Super Smash Bros Ultimate, Undertale, Playstation Classic, Hardys Weihnachtsgeschenk: ein Atari 2600 mit Spielen, Tetris WM, Life is strange, Resident Evil 7, Wolfenstein, Super Mario Allstars, Zelda Collection, Darksiders

Pen & Paper: Dungeons & Dragons, Forbidden Lands, Shadowrun, Traveller

Filme: Stirb langsam, der Pate

Serien: Diesentchantment, Castlevania, Tote Mädchen lügen nicht

Sonstiges: die enttäuschende Fussball-WM, Nintendos Feldzug gegen Romseiten, Darstellung verfassungswidriger Symbole in Videospielen

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben