Folge 72: Blade Runner (1997)

Im Jahr 1997 lag das Genre des Point n Click Adventures in den letzten Zügen, denn zu dieser Zeit war Echtzeitstrategie der neue Liebling der Massen. Trotzdem erschienen in diesem Jahr noch das großartige “The Curse of Monkey Island” und Westwoods ambitioniertes Spiel zum 1982er Cyberpunk-Film “Blade Runner”.

Ein technisches Meisterwerk, das bekannte Elemente aus dem Film und Philip K. Dick’s Buch „Do androids dream of electric sheep“ geschickt mit einer eigenständigen Story zu verknüpfen wusste und bei Fachpresse und Spielern durchaus gut ankam, besonders, da es eine variable Handlung bot. 

Leider war es lange Zeit nur mit viel Aufwand möglich das Spiel auf aktuellen Rechnern zu erleben, da der Sourcecode verloren gegangen war und auch die undurchsichtige Lizenzlage ein Hindernis darstellte. 

Dank der fleißigen Programmierer von ScummVM wurde es aber möglich, das Spiel endlich auch auf modernen Systemen zum Laufen zu bringen, inzwischen wird es sogar bei GOG angeboten.

Hardy hat den Film mit Harrison Ford bereits in Nerdwelten Episode 3 (HIER zu finden) besprochen, nun wagt er sich also endlich auch an das Spiel heran.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Spotify

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 3: Blade Runner (1982)

Hardy teilt mit euch seinen Eindruck von Ridley Scott’s Cyberpunk Klassiker „Blade Runner“

Podcast herunterladen

itunes Link

Erwähnt werden:

Ridley Scott, Philip K. Dick, Star Wars, Indiana Jones, Harrison Ford, Westwood Studios, EA, Warner Bros, Rutger Hauer, Vangelis, Chariots of fire, E.T., Rocky III, Rambo, Star Trek 2 – Der Zorn des Khan, Tootsie. Ein Offizier und Gentleman,Poltergeist, das schönste Freudenhaus in Texas, Thelma & Louise, Total recall, Minority Report, Dolby Digital, a scanner Darkly,

do androids dream of electric sheep, Ubik, Cyberpunk 2020, Shadowrun, Blade Runner 2049, Snatcher, Blade Runner (das PC Spiel), PC Engine, Sega CD, PC-8801, MSX-2, Terminator, Akira, Invasion of the body snatchers, Conan, Club Obi-Wan

Die Intro- und Outromusik stammt von Ben

Die Musikstücke aus Blade Runner von Vangelis