Folge 63: Jahresrückblick 2019

Und wieder geht ein Jahr zu Ende. Zeit, um einen Blick in den Rückspiegel zu werfen, um 2019 (und vorher kurz das nun schon unglaubliche 20 Jahre zurückliegende 1999) nochmals Revue passieren zu lassen. 

Ben, Dan und Hardy haben sich Gedanken zu einigen, in ihren Augen besonders besprechenswerten, Punkten gemacht, die sie in die Rubriken “Gern gespielt”, “Highlights”, “Enttäuschungen” und “Skurriles” aufgeteilt haben und die sie gewohnt launig kommentieren. Neben Videospielen besprechen sie auch ein paar filmische Fortführungen von vielgeliebten Serien, wie “Rambo” und “Terminator”, und stellen zudem noch wilde Verschwörungstheorien über den “Sonic” Film auf.

Wir wünschen euch einen guten Beschluss und ein tolles Jahr 2020 !!! 

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

YouTube

P.S. In puncto “Blade Runner” hat sich seit unserer Aufnahme noch einiges getan, denn seit dem 17.12.2019 ist das Spiel auch auf GOG verfügbar.

Die Nerdwelten Musik (diesmal wieder in der orchestralen Variante) stammt von Ben

Folge 19: Snatcher (1994)

 

Snatcher ist eines dieser Spiele, die leider viel weniger Beachtung finden, als sie eigentlich verdient hätten. Einer der Gründe ist natürlich, dass es in Europa nur für das Sega CD erschien, das seinerzeit ordentlich gefloppt ist, ein weiterer, dass es seitdem nur für den japanischen Markt wiederveröffentlicht wurde. Dabei hätte Snatcher auch heute noch viel Potenzial zu begeistern, da es durch seinen spannenden Mix aus tollem Storytelling voller Überraschungen, Adventure-Elementen und stimmiger Grafik und Musik nach wie vor überzeugen kann. Hardy hat sich für Euch nochmal auf die neonbeleuchteten Straßen Neo Kobe Citys des Jahres 2047 begeben, um den Cyberpunk-Charme dieses Meisterwerks aufzusaugen und zu ergründen, was genau Snatcher so spielenswert macht…

Podcast herunterladen

itunes

Youtube

Facebook

Der erwähnte Interviewausschnitt findet sich auf Destructoid.com in einem Artikel von Ian Bonds

https://www.destructoid.com/love-snatcher-this-would-have-made-you-love-it-even-more-224631.phtml

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben