Folge 73: Metal Heroes

„The gods made Heavy Metal and they saw that it was good“

Da wir mit den bisherigen „analogen Let’s Play“  bereits den Fantasy und SciFi Sektor beschritten haben, wird es in dieser Episode musikalisch: Unter Leitung von Autor Swen Harder schicken sich Ben und Hardy an den Rock-Olymp zu erklimmen und „METAL HEROES“ zu werden.

Nach einer turbulenten, witzigen Runde (inklusive Gesangseinlage), stellt sich Swen noch einigen Fragen UND hält auch eine nette Anekdote zu einem alten Bekannten parat.

Swen Harder hat für seine beiden Spielbücher „Reiter der schwarzen Sonne“ und „Metal Heroes and the Fate of Rock “ viel Lob und Preise geerntet, desweiteren war er früher als Redakteur für diverse Spielemagazine tätig und verdient seine  Brötchen heute als Spieletester bei Nintendo.

Podcast herunterladen

Nerdwelten auf iTunes

Nerdwelten auf Spotify

Nerdwelten auf Facebook

Triff uns auf Twitter

Metal Heroes – and the Fate of Rock ist beim Matikore-Verlag erschienen.

Artwork von Fufu Frauenwahl könnt ihr HIER bestaunen

Musik: Das angekrähte „Under the bridge“ stammt im Original von den Red Hot Chili Peppers

und die Nerdwelten Musik von Ben

Folge 70: Lovecraft in Videospielen

Nachdem wir in der letzten Episode die Basis für weitere Folgen über den Cthulhu Mythos gelegt haben, sprechen Dan und Hardy heute zunächst darüber, was das Werk H.P. Lovecrafts für sie bedeutet und wie sie dazu Zugang gefunden haben, und gehen dann auf eine Auswahl von Spielen für verschiedene Systeme ein, die davon beeinflusst wurden. Einige der genannten Spielen werden wir im Laufe der Zeit bestimmt auch noch ausführlicher besprechen 😉

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Spotify

Bis Ende Februar 2020 könnt ihr uns HIER noch mit eurer Stimme für den Deutschen Podcast Preis unterstützen. Vielen Dank !!!

Das Interview mit Professor Frenschkowski findet ihr HIER

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Und der tolle Häkel-Cthulhu ist ein Geschenk von Kira

Folge 65: SimCity

Schaffe, schaffe, Häusle baue…frei nach dieser schwäbischen Weisheit werden in Maxis’ “SimCity” seit Jahrzehnten Stadtgebiete auf Heimcomputern und Konsolen geplant, Stromnetze und Verkehrsanbindungen erstellt, oder aber gigantische Monstren aus den Tiefen des Ozeans auf die mächtigen Bauten losgelassen.

Ben und Hardy sprechen zunächst über die Hintergründe und Ursprünge der Reihe, und gehen im Anschluss näher auf das erste “SimCity” ein.

Die beiden haben im Laufe der Zeit viele Versionen dieses Klassikers gespielt (und lassen diese Erfahrungen auch einfliessen), ihr Fokus für diese Episode liegt aber auf der Super Nintendo Version, die damals einige tolle Neuerungen mit sich brachte.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Die verwendete Musik auf der SNES Version von “SimCity” stammt von Soyo Oka 

Die Musik aus „Raid on Bungeling Bay“ stammt aus der Famicom Version. Der Künstler ist uns leider unbekannt.

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

p.s. Ben meint natürlich “kannibalisiert sich” und Hardy „Szenarien“ 😉

Folge 63: Jahresrückblick 2019

Und wieder geht ein Jahr zu Ende. Zeit, um einen Blick in den Rückspiegel zu werfen, um 2019 (und vorher kurz das nun schon unglaubliche 20 Jahre zurückliegende 1999) nochmals Revue passieren zu lassen. 

Ben, Dan und Hardy haben sich Gedanken zu einigen, in ihren Augen besonders besprechenswerten, Punkten gemacht, die sie in die Rubriken “Gern gespielt”, “Highlights”, “Enttäuschungen” und “Skurriles” aufgeteilt haben und die sie gewohnt launig kommentieren. Neben Videospielen besprechen sie auch ein paar filmische Fortführungen von vielgeliebten Serien, wie “Rambo” und “Terminator”, und stellen zudem noch wilde Verschwörungstheorien über den “Sonic” Film auf.

Wir wünschen euch einen guten Beschluss und ein tolles Jahr 2020 !!! 

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

YouTube

P.S. In puncto “Blade Runner” hat sich seit unserer Aufnahme noch einiges getan, denn seit dem 17.12.2019 ist das Spiel auch auf GOG verfügbar.

Die Nerdwelten Musik (diesmal wieder in der orchestralen Variante) stammt von Ben

Folge 61: Zehn C64 Lieblingsspiele mit Monty

In dieser sehr persönlichen Ausgabe des Nerdwelten Podcasts stellen C64 Longplay-Veteran Reinhard Klinksiek (auch als “Monty” bekannt) und Hardy 10 besonders wichtige Spiele ihrer Kindheit vor. Die Vorgabe lautet: Wir wollen nicht nur die allseits beliebten TOP Hits herauspicken, sondern jeder darf sich 5 Titel aussuchen, die einen besonders hohen Nostalgiewert für ihn haben, und die abwechselnd vorgestellt und besprochen werden.

Neben einigen unsterblichen Klassikern wie “Giana Sisters” oder “Last Ninja” werden auch Spiele wie “Curse of the Keys” und “Save New York” besprochen, denen vielleicht etwas weniger Aufmerksamkeit zuteil wird, als sie verdient hätten. Außerdem sprechen die beiden auch ein wenig über das C64 Diskettenmagazin „Game On“ aus dem CP Verlag.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

YouTube

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Das von Hardy erwähnte Stück von Zombie Nation heißt „Kernkraft 400“ statt „4000“

Hier findet ihr das erwähnte Interview mit Monty

Montys Youtube Kanal: https://www.youtube.com/user/Moleplay
www.magicdisk64.com   bietet Infos und Downloads zu den C64 Heftmagazinen “Magic Disk 64”, “Game On” und “Golden Disk”

Folge 59: North & South (1989)

In Infogrames 1989er Titel „North & South“ (eine Videospiel-Adaption der belgischen Comicreihe „Die blauen Boys“) wird der Amerikanische Bürgerkrieg in einem flotten Action/Strategie-Mix verarbeitet: Die Union und die Konföderation stehen sich auf dem Schlachtfeld gegenüber, plündern sich gegenseitig die Geldspeicher und kämpfen um strategisch wichtige Forts. Als Veteran der C64 und MS-DOS Version hat Hardy den Rekruten Ben auf die NES Version losgelassen, der für diese Episode erstmals Kontakt mit dem Spiel hatte. Konnte es ihn überzeugen ?

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Youtube

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 57: Durchgeblättert: Amiga Joker 1/2019

Ein neuer Amiga Joker ? Im Jahr 2019 ? ECHT JETZT ? Da sind wir natürlich Feuer und Flamme und brechen direkt mit unserem neuen Veröffentlichungsrhythmus !

Wir freuen uns, dass wir für diese neue „Durchgeblättert“ Episode Verstärkung durch Chefredakteur und Spieleschreiber Richard Löwenstein persönlich bekommen, der gemeinsam mit Dan und Hardy durch den Amiga Joker 1/2019 blättert und dabei auch aus dem Nähkästchen plaudert. Wie war das gleich mit dem Korkengewehr ?

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Youtube

Diese Ausgabe des Amiga Jokers könnt ihr HIER bestellen

Die Facebook Präsenz des Amiga Joker

Richards neues Projekt „Reshoot Proxima III“ könnt ihr auch auf Patreon unterstützen

Paul Kautz‘ „game not over“ Podcast findet ihr HIER (dort soll im November 2019 eine Episode zu „Lionheart“ erscheinen)

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 52: Wayne’s World

Die beiden liebenswerten Chaoten Wayne und Garth sind zwei absolute Ikonen der frühen 90er, die Sketche aus der amerikanischen Comedyshow „Saturday night live“ und besonders der erste Kinofilm sind vielen Fans in exzellenter Erinnerung geblieben, der zweite Film ist ebenfalls noch gut (mit Einschränkungen), über die vergurkten Videospieladaptionen wird gern der Mantel des Schweigens ausgebreitet.

Nicht so bei Ben und Hardy: Die beiden sprechen über die Filme, die Musik und die Videospiele und nehmen sich dabei wie gewohnt kein Blatt vor den Mund.

Party on, Ben ! Party on, Hardy !

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Verwendete Musik: Wayne’s World (NES) Level 3 von Paul Wilkinson

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 51: Switch Rezension: Collection of Mana

Die Collection of Mana umfasst die drei wohl bekanntesten Vertreter der Mana Reihe: Mystic Quest aus dem Jahr 1991, Secret of Mana von 1993 und Trials of Mana (vormals unter seinem japanischen Namen „Seiken Densetsu 3“ bekannt“ von 1995, das für diese Sammlung erstmals seinen Weg aus Japan heraus gefunden hat.

Hardy hat die Switch angeworfen, Manasamen versiegelt und Pogopuschel vertrimmt, um euch sagen zu können, ob diese Sammlung euer Geld wert ist.

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

HIER findet ihr unsere Episode zur SeikenDensetsu Reihe

HIER gibt’s das Interview mit Claude Moyse

Verwendete Musik:

Kenji Ito – Village (aus Mystic Quest)

Hiroki Kikuta – Where Angels Fear to Tread (aus Trials of Mana)

Hiroki Kikuta -Fear of the Heavens (aus Secret of Mana)

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 50: Masters of the Universe

In den 80ern fand man die Masters of the Universe überall: Comics, Videospiele, Hörspiele, die TV Serie und natürlich die Actionfiguren ließen die Kinderherzen (und ganz besonders die von Jungs) höher schlagen. 2020 soll nun endlich ein neuer Kinofilm erscheinen und nach She-Ra erhalten auch die Masters of the Universe eine neue Netflix-Serie.

Passend dazu haben wir uns für die fünfzigste Folge des Nerdwelten Podcasts also das große Thema „Masters of the Universe“ vorgenommen und sprechen über die verschiedenen Teilaspekt der Marke: Die Spielzeugreihe, die Europa Hörspiele, die Trickserien (und den Kinofilm) und natürlich die Videospiele.

Hardy bespricht die verschiedenen Themenbereiche mit Dan, Ben und Markus von www.hoerspielsachen.de

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Hier könnt ihr das erwähnte MotU Magazin finden und gemeinsam mit Hardy durchlättern

Hier findet ihr Markus Interview mit Heikedine Körting

Hier die von Hardy erwähnte Masters Seite