Folge 52: Wayne’s World

Die beiden liebenswerten Chaoten Wayne und Garth sind zwei absolute Ikonen der frühen 90er, die Sketche aus der amerikanischen Comedyshow „Saturday night live“ und besonders der erste Kinofilm sind vielen Fans in exzellenter Erinnerung geblieben, der zweite Film ist ebenfalls noch gut (mit Einschränkungen), über die vergurkten Videospieladaptionen wird gern der Mantel des Schweigens ausgebreitet.

Nicht so bei Ben und Hardy: Die beiden sprechen über die Filme, die Musik und die Videospiele und nehmen sich dabei wie gewohnt kein Blatt vor den Mund.

Party on, Ben ! Party on, Hardy !

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Verwendete Musik: Wayne’s World (NES) Level 3 von Paul Wilkinson

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 49: Interview mit Reinhard Klinksiek aka Monty

Der Schmu, Monty, Reinhard Klinksiek ist seit vielen Jahren unter diversen Namen in der Berichterstattung über Retrospiele tätig, sei es mit seinen Youtube Kanälen „C64- Longplays“ und „Kraut & Rüben & Videospiele“, aber auch für die RETURN hat er in deren Anfangszeit regelmäßig geschrieben.

Hardy hat mit ihm über seine Projekt und das Retrogaming generell geplaudert.

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Link zu Reinhards Youtube-Kanälen:

C64 Longplays

Kraut&Rüben

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 45: Aborea „Der dunkle Fürst“ Abenteuer-Spielbuch

In den frühen Achtzigern erschienen die ersten „Fighting Fantasy“ Abenteuer-Spielbücher, die es dem Leser ermöglichten, ein Rollenspielabenteuer auch Solo zu erleben. Am Ende eines Abschnittes musste man häufig eine Entscheidung fällen oder einen Prüfwurf abgeben, um zu sehen, bei welchem Abschnitt es als nächstes weitergeht.

Auch heute gibt es zahlreiche Abenteuer-Spielbücher, die um eure Gunst werben, deshalb stellt euch Hardy in dieser Episode zunächst das Spielprinzip vor und spielt dann in einige Abschnitte von „Der dunkle Fürst“ von Sebastian Witzmann hinein.

Begebt euch mit ihm auf eine Reise in einen mysteriösen Wald, erlebt mit, wie er sich durch Hecken schlängelt und beinahe sein letztes Nickerchen macht…

Podcast herunterladen

itunes

Facebook

Youtube

Vielen Dank an den Autor Sebastian Witzmann, der uns die Erlaubnis für dieses „Audio Let’s Play“ gegeben hat !

Wenn euch das Thema Pen&Paper Rollenspiel interssiert, dann hört doch auch mal in unsere Review zum

Dungeons & Dragons Starter Set rein

Die Nerdweltenmusik stammt von Ben

Folge 43: Maniac Mansion Mania

Interview mit Rocco von Maniac Mansion Mania

Maniac Mansion ist eines der prägendsten (und witzigsten) Adventures aller Zeiten, das Scumm System mit seinem Verben Interface machte die Steuerung denkbar einfach und zog zahllose Gamer in ihren Bann.

Maniac Mansion Mania ist eine Seite, die sich seit vielen Jahren ganz der Fanfiction rund um das Tollhaus und seinen illustren Charaktere verschrieben hat: Hier kann jeder eigene Adventures entwerfen und veröffentlichen, die offizielle Hauptreihe fast aktuell 99 Episoden, dazu kommen noch etliche Mini- und Special-Folgen.

Hardy hat mit Projektleiter Rocco über die Seite, die Vorgaben, die es beim Erstellen eines Adventures zu beachten gilt, und die besten Einstiegspunkte für Neulinge gesprochen. Wenn ihr schon immer mal euren eigenen Beitrag zum Maniac Mansion Universum leisten wolltet, könnte hier und jetzt euer Einstieg sein.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Youtube


Linksammlung:

Die Homepage von Maniac Mansion Mania findet ihr HIER

Das von Rocco erwähnte Remake

Roccos erste beigesteuerte Episode

Wir haben auch schon einige Episoden zu den Klassikern von Lucasfilm Games / LucasArts veröffentlicht:

Maniac Mansion

Loom

Zak McKracken

Interview mit Gamedesigner David Fox

Vielen Dank an unseren Hörer Jochen, der für diese Episode einigen Input in Form von Fragen beigesteuert hat !

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 42: Chiptune Talk

Chiptune Talk – Wie funktioniert der NES Soundchip?

Heute wird es technisch:

In dieser Folge analysiert Ben die Soundkanäle des NES und erklärt, wie mithilfe verschiedener Oszillatoren der typische Klang von Nintendos erster Heimkonsole erzeugt wird. Als Klangbeispiel hat er das Nerdwelten-Thema im NES Soundformat umgesetzt.

Zum Schluss stellt er noch den Famitracker vor, um interessierten Hörern, welche vielleicht selbst Musik im NES-Format erstellen möchten, ein mächtiges (und völlig kostenfreies) Tool an die Hand zu geben.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Youtube

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 31: Zak McKracken (1988)

Nach Maniac Mansion schoben Lucasfilm Games ein Jahr später gleich noch ein großartiges Point ’n‘ Click Adventure hinterher. Daniel und Hardy beleuchten die Geschichte rund um Boulevardreporter Zak Mc Kracken, die besonders bei deutschen Fans nach wie vor hoch im Kurs steht.

Als besonderes Highlight kommt bei 13:20 und 1:13:20 auch Spieldesigner David Fox zu Wort, der uns im Vorfeld ein tolles Interview gegeben hat, das wir natürlich auch bald veröffentlichen werden.

Podcast herunterladen

iTunes

unsere Facebook Seite

Youtube

Unser Outro Gag basiert auf der deutschen Übersetzung von Boris Schneider-Johne

Das Zak McKracken Thema (hier in der FM Towns Version) stammt von Matthew Allen Kane

Edit: Wir wurden von unserem Hörer Pat darauf hingewiesen, dass negatives Karma nicht zu einer Sackgassen-Situation führt, da man dann beim Guru lediglich warten muss und nach einer Weile eine neue Change erhält.

Und hier noch der Link zum erwähnten Fangame, das natürlich „Zak McKracken BETWEEN time and space“ heißt

Die Nerdweltenmusik stammt von Ben

Folge 25: Interview mit Daniel Cloutier vom RETURN Magazin

Interview mit Daniel Cloutier vom Return Magazin

Seit 2009 versorgt die Return die geneigten Retrogamer mit Infos und News rund um ihre Lieblingsspiele und -systeme, berichtet aber verstärkt auch über Neuerscheinungen für klassische Systeme wie C64, Dreamcast oder Super Nintendo.

Hardy hat heute Return- Redakteur Daniel Cloutier zu Gast, der sehr sympathisch und kurzweilig über seinen Hintergrund und die Entstehung eines Return-Artikels, aber auch das Magazin selbst berichtet.

 

Podcast herunterladen

itunes

Besuche uns auf Facebook

und Youtube

 

Daniels Facebook Blog „Daniel spielt“ findet ihr hier: https://www.facebook.com/danielspielthq/

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 21: Jungle Hunt / Aztec Challenge

Das C64 Double Feature ist zurück:

Das Durchstöbern der alten Spielesammlung ist wie eine Schatzsuche: Das Herz klopft wie wild und bei der ein oder anderen Diskette legt sich dem geneigten Gamer ein seeliges Lächeln auf die Lippen.

Jungle Hunt und Aztec Challenge sind beides Titel aus der Frühzeit des C64, die in einem tropischen Setting angesiedelt sind.

Beide Spiele genießen einen sehr guten Ruf, doch macht es auch heute noch Spaß durch den Urwald zu hetzten, dabei gefräßigen Krokodilen und Piranhas auszuweichen und sich vor herabrollenden Felsen in Sicherheit zu bringen ? Bindet euren Lendenschurz fest und setzt den Tropenhelm auf, wir starten ins Abenteuer !

 

Podcast herunterladen

Schau doch mal auf Facebook vorbei

Youtube

itunes

 

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 20: Dungeons & Dragons Starter Set (2014)

Diesmal wird es wieder analog: Hardy hat sich die Einsteigerbox der 5.Edition des legendären Pen and Paper Rollenspiels Dungeons & Dragons zur Brust genommen und erzählt euch, warum er diese für Rollenspiel Neulinge (und auch alte Hasen) durchaus empfehlen kann, während er sich durch den Inhalt der Box arbeitet.

dd.jpg
Würfelt Initiative !
Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 19: Snatcher (1994)

 

Snatcher ist eines dieser Spiele, die leider viel weniger Beachtung finden, als sie eigentlich verdient hätten. Einer der Gründe ist natürlich, dass es in Europa nur für das Sega CD erschien, das seinerzeit ordentlich gefloppt ist, ein weiterer, dass es seitdem nur für den japanischen Markt wiederveröffentlicht wurde. Dabei hätte Snatcher auch heute noch viel Potenzial zu begeistern, da es durch seinen spannenden Mix aus tollem Storytelling voller Überraschungen, Adventure-Elementen und stimmiger Grafik und Musik nach wie vor überzeugen kann. Hardy hat sich für Euch nochmal auf die neonbeleuchteten Straßen Neo Kobe Citys des Jahres 2047 begeben, um den Cyberpunk-Charme dieses Meisterwerks aufzusaugen und zu ergründen, was genau Snatcher so spielenswert macht…

Podcast herunterladen

itunes

Youtube

Facebook

Der erwähnte Interviewausschnitt findet sich auf Destructoid.com in einem Artikel von Ian Bonds

https://www.destructoid.com/love-snatcher-this-would-have-made-you-love-it-even-more-224631.phtml

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben