Folge 66: Interview mit Stefan Vogt

“Hibernated 1” belebte 2018 das totgeglaubte Textadventuregenre mit einer spannenden Story, einer cleveren Heldin und einem bedrückenden Setting. Dan und Hardy haben mit dem Autor Stefan Vogt über dessen Entwicklung, den Nachfolger “Hibernated 2” und das demnächst erscheinende, wunderhübsch gepixelte Grusel-Adventure “The Curse of Rabenstein” gesprochen.

Die Spiele könnt ihr auf der Homepage von Puddlesoft herunterladen oder eine physische Ausgabe erstehen.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 65: SimCity

Schaffe, schaffe, Häusle baue…frei nach dieser schwäbischen Weisheit werden in Maxis’ “SimCity” seit Jahrzehnten Stadtgebiete auf Heimcomputern und Konsolen geplant, Stromnetze und Verkehrsanbindungen erstellt, oder aber gigantische Monstren aus den Tiefen des Ozeans auf die mächtigen Bauten losgelassen.

Ben und Hardy sprechen zunächst über die Hintergründe und Ursprünge der Reihe, und gehen im Anschluss näher auf das erste “SimCity” ein.

Die beiden haben im Laufe der Zeit viele Versionen dieses Klassikers gespielt (und lassen diese Erfahrungen auch einfliessen), ihr Fokus für diese Episode liegt aber auf der Super Nintendo Version, die damals einige tolle Neuerungen mit sich brachte.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Die verwendete Musik auf der SNES Version von “SimCity” stammt von Soyo Oka 

Die Musik aus „Raid on Bungeling Bay“ stammt aus der Famicom Version. Der Künstler ist uns leider unbekannt.

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

p.s. Ben meint natürlich “kannibalisiert sich” und Hardy „Szenarien“ 😉

Folge 60: Sid Meier’s Pirates! (1987)

Sid Meier ist zweifellos einer der größten Spieledesigner aller Zeiten, auf sein Konto gehen zahllose zeitlose Klassiker wie „Gunship“, „Civilization“ oder „Railroad Tycoon“.

Aber auch für „Pirates!“ aus dem Jahr 1987 zeigte er sich verantwortlich. Der Spieler hat hier die Möglichkeit in See zu stechen, um in dieser Open-World-Simulation Handel mit den verschiedenen Nationen zu treiben, oder aber unter schwarzer Flagge Angst und Schrecken in der Karibik zu verbreiten.

Dan und Hardy haben das Spiel damals auf dem C64 erlebt und später auch die aufgebohnerte „Gold“ Version gespielt, für beide stellt der Titel einen Meilenstein ihrer Spielerkarriere dar und somit haben die beiden alten Korsaren da wieder einiges zu besprechen.

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Youtube

Die verwendete Musik stammt aus der CD32 Version von Pirates! Gold.

Interpreten: J.Briggs und R.Rizzo

Stücke: Merchant, Divide Plunder, Town II und Plunder

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 30: Interview mit Manu Löwe

In dieser Folge des Nerdwelten Podcasts ist Manu Löwe, aka Ramsis, zu Gast, der sich in der Patchszene einen Namen durch seine großartigen und sehr detailverliebten deutschen Übersetzungen zu den Super Nintendo Klassikern Final Fantasy III und Chrono Trigger gemacht hat. Im Gespräch mit Hardy berichtet er über den Werdegang seiner Projekte, welche Mühen es zu überwinden gab, aber auch, was den besonderen Reiz ausmacht, ein Spiel in eine Sprache zu übersetzen, in der es vorher(zum Zeitpunkt der Entstehung der Patches) nicht offiziell erschienen war. Am Ende bietet Manu noch einen Ausblick auf sein aktuelles Projekt, für das er noch tatkräftige Unterstützung sucht.

Manu’s tolle Patches findet ihr auf seiner Homepage

https://manuloewe.de/main/index.php

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Podcast herunterladen

iTunes

Folgt uns auf Facebook

und auch auf Youtube