Folge 52: Wayne’s World

Die beiden liebenswerten Chaoten Wayne und Garth sind zwei absolute Ikonen der frühen 90er, die Sketche aus der amerikanischen Comedyshow „Saturday night live“ und besonders der erste Kinofilm sind vielen Fans in exzellenter Erinnerung geblieben, der zweite Film ist ebenfalls noch gut (mit Einschränkungen), über die vergurkten Videospieladaptionen wird gern der Mantel des Schweigens ausgebreitet.

Nicht so bei Ben und Hardy: Die beiden sprechen über die Filme, die Musik und die Videospiele und nehmen sich dabei wie gewohnt kein Blatt vor den Mund.

Party on, Ben ! Party on, Hardy !

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Verwendete Musik: Wayne’s World (NES) Level 3 von Paul Wilkinson

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 44: Speedball 2: Brutal deluxe

Mit den Bitmap Brothers werden viele Retrofreunde zahllose warme Erinnerungen an durchzockte Wochenenden und Ferien verbinden. Die englische Spielschmiede veröffentlichte etliche Spiele, die grade auf dem Amiga und dem Atari ST zu den allerbesten zählen.

Ihre Titel zeichnen sich durch gute Spielbarkeit, ihren sehr individuellen und markanten Stil, sowie ihren beinharten Schwierigkeitsgrad aus.

Einer ihrer größten Hits ist sicher Speedball 2 aus dem Jahr 1990, das sich Dan und Hardy nochmal näher angeschaut haben. Kommt mit uns in die verchromte Zukunft und lauscht, wenn die beiden einen kurzen Überblick zur Geschichte der Bitmap Brothers geben, kurz auf das erste „Speedball“ eingehen und dann über den großartigen Nachfolger mit dem passenden Namenszusatz „Brutal deluxe“ sprechen. Besonders authentisch wird das Hörerlebnis natürlich nur mit einem köstlichen Eis !

Podcast herunterladen

iTunes

Facebook

Youtube

Verwendete Musik:

David Whittaker : Speedball Theme

Richard Joseph / Nation 12 : Speedball 2 Theme

das „Ice Cream“ Sample

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 40: Der Nerdwelten Music Club (Musikfolge)

Die Zeit des Wartens ist vorbei, heute sitzen erstmals alle drei Nerdwelten Podcaster gemeinsam vor dem Mikrofon. Eine ordentliche Feier funktioniert natürlich nur dann, wenn die Musik auch entsprechend gut ist, daher spielen sich Ben, Dan und Hardy in dieser Musikfolge abwechselnd Stücke aus Computer- und Videospielen vor, die dann natürlich auch launig kommentiert werden.

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Verwendete Musik:

Rob Hubbard – Commando

Richard Joseph, Farook Joi und Haroon Joi – Chaos Engine Main Theme

Maribeth Solomon und Breant Barkman – Sunless Sea Wolfstack Lights

Nation 12 – Gods- Main theme (Into the Wonderful)

Rik Schaffer – Vampires the Masquerade Bloodlines OST – Hollywood Theme

Koichi Sugiyama – EVO Search for Eden – Amphibians Land

Konami Kukheia Club – Policenauts – End of the Dark

Ben Daglish – Cobra Theme

Nobuo Uematsu – Final Fantasy VII Costa del Sol

Link zur Policenauts Folge

Link zum erwähnten Eurogamer Artikel von Sebastian Thor

Das Nerdwelten Thema stammt von Ben

Folge 38: Der Gamecube

Der Gamecube war Nintendos ambitionierter Versuch, verlorenen Boden gegenüber Sony und deren Playstation wieder gut zu machen. Leider ging dieser Plan nicht auf und der „Spielwürfel“ wurde in finanzieller Misserfolg, wegen Verzicht auf DVD Funktionalität als „rückständig“ und „kindisch“ verschrien.

Hardy und Ben rollen die Geschichte des Gamecubes noch einmal auf, sprechen über technische Daten, Verkaufszahlen und unvergessene Spiele, selbstredend wird dabei auch auf die Konsolen der Konkurrenz verwiesen. Zahlreiche Infos und Anekdoten zu Nintendo Gamecube (und zu Hardy brachiale Hardware-Mod via Schweißgerät) erfahrt ihr in dieser Episode des Nerdwelten Podcasts.

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Verwendete Musik:

Gamecube Start up Jingle

Luigi’s Mansion – Ballroom Kazumi Totaka, Shinobu Tanaka

Metroid Prime 2: Echoes – Title Kenji Yamamoto

Star Fox Adventures – Staff credits David Wise, Ben Cullum

Super Mario Sunshine – Delfino Plaza Shinobu Tanaka

The Legend of Zelda Windwaker – The Great Sea Toru Minegishi, Koji Kondo, Kenta Nagata, Hajime Wakai

Resident Evil Remake – sg02 Shusaku Uchiyama

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 34: Kreativ-Talk mit Markus Klein (aka LMan)



In dieser Folge hat Ben den Musiker Markus Klein zu Gast, welcher sich unter dem Künstlernamen „Lman“ einen Namen in der C64 Szene gemacht hat.

Sie plaudern über C64 Musik, stellen Ihre Lieblingsstücke vor und tauschen sich über kreative Prozesse aus.

Des Weiteren berichtet Markus wie er zur Musik und zu seinem Künstlernamen „LMan“ gekommen ist, auch seine zeichnerischen Ambitionen werden erwähnt und als besonderes Highlight stellt er noch sein aktuelles Kickstarter-Projekt vor, bei dem es um „Housemusic made by C64“ geht.

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

Erwähnt werden u.a.:

Project Sidologie von Marcel Donné
Cubase
TerraTec EWS
Reason
Jeroen Tel
Tim Follin
Mark Cooksey
Chris Hülsbeck
Stefan Hartwig
Markus Siebold
Maniacs of Noise: Jeroen Tel „Wave“, Charles Deenen
MultiStyle Labs: Linus, Jammer, Psycho8580, Randall
David Whittaker
Traz
Rob Hubbard
Jeroen „Red“ Kimmel

Jean Michel Jarre – Equinoxe
BMan
The Sound of SceneSat Volume 5
SID-Spieler (Christian Thamerus)
Natascha Klein

Verwendete Musik:

Lmans Cover von Vangelis:
Blade Runner Theme

Stefan Hartwig:
Turrican 1 – tape loader

Jeroen Tel (Maniacs of Noise):
Turbo Outrun – title theme (Magical Sound Shower)
Turbo Outrun – Stages 1-4 Theme (Shake the Street)

Mark Cooksey:
Ghosts ’n Goblins – Theme

Tim Follin:
Black Lamp – Song 3
Ghouls ’n Ghosts – Song 1
Ghouls ’n Ghosts – Song 7
Ghouls ’n Ghosts – Song 9
Ghouls ’n Ghosts – Song 11

David Whittaker:
Street Surfer – Theme

Jeroen „Red“ Kimmel
Traz – Title Theme
The Big Deal – Ingame Theme

Hier findet ihr Markus‘ Homepage:

https://markus-klein-artwork.de/music/

Markus Kickstarter:

Die Nerdwelten-Musik stammt von Ben

Folge 29: Super Mario Land

Super Mario Land

Pünktlich zum Launch von Nintendos GameBoy prämierte auch Marios erstes Handheld Abenteuer. Super Mario Land war ein absoluter Smash-Hit, der zwei Nachfolger nach sich zog, wobei der dritte, Wario Land, sich deutlich von seinen beiden Vorgängern unterscheidet. Hardy und Ben haben sich die Reihe für euch angeschaut und geben euch einen Überblick über die grün/schwarzen Super Mario Abenteuer.

Podcast herunterladen

iTunes

Youtube

Facebook

 

Verwendete Musik:

Super Mario Land:

Birabuto Kingdom

Chai Kingdom

Invicibility

End Credits

(Musik von Hirokazu Tanaka)

Super Mario Land 2:

Athletic

Boss Battle

Pumpkin Zone

The Moon

Graveyard

(Musik von Kazumi Totaka)

Das Nerdwelten Thema stammt von Ben

Folge 15: Terranigma

Ben und Hardy nehmen sich das Rollenspiel Terrangima aus dem Jahr 1996 vor, das seinerzeit zwar in Japan und Europa, aber nicht in den USA für das SNES erschien.

Sie sprechen über mögliche Grunde dafür, ergründen die religiösen Themen des Spiels und besprechen, warum das Spiel einen besonderen Platz in Ben’s Herz hat, wogegen Hardy nicht voll überzeugt davon ist. Auch auf Wertungen von Fachmagazinen der damaligen Zeit kommen sie zu sprechen.

 

Podcast herunterladen

itunes

youtube

Facebook

 

 

Erwähnt werden: N-Zone, Illusion of Time, Chrono Trigger, Final Fantasy IV,VI,VII,VIII, SNES, N64, Playstation, Saturn, Sega, Donkey Kong Country, Harvest Moon, Mega Drive, Sonic, Super Metroid, Secret of Mana, Seiken Densetsu 3, Mystic Quest (Legend), Mario Paint, Lufia, Secret of Evermore, Power Play, Mega Fun, Video Games, Soul Blazer, Pokemon, Actraiser, Quintet, Street Fighter, Earthbound, Jean Claude Van Damme, Claude M Moyse, Karate Tiger, Die Bibel, Prinzessin Mononoke, Tales of Symphonia, Monkey Island, Xenoblade Chronicles (X), WII (U), der Youtuber theparappa, Bayern München, Mass Effect 2

Verwendete Musikstücke aus Terranigma von Miyoko Kobayashi und Masanori Hikichi:

 

  • dark side field
  • Entrance
  • Perel
  • Southern Rhythm
  • Return to Mother Earth
  • Light and darkness
  • Yomi

 

 

Nerdweltenmusik von Ben