2 Jahre Nerdwelten: Teil 2: Der Rückblick

Im ersten Teil unseres zweijährigen Jubiläums haben wir uns euren Hörerfragen gestellt, jetzt blicken Ben, Hardy und Daniel gemeinsam zurück auf das turbulente zweite Jahr des Podcasts, in dem bekanntlich so einiges passiert ist:

Neue Formate wurden ausprobiert, bereits bekannte fortgeführt, wir durften viele tolle Gäste im Podcast begrüßen dürfen und… dann war da ja auch noch die Sache mit der Stay Forever Challenge

Jede Menge Gesprächsbedarf, den das Team Nerdwelten natürlich nutzt, um gemeinsam zurückzublicken und einen Ausblick in die Zukunft zu wagen. Es gibt sogar einen kleinen Einblick in die Namensfindung der Nerdwelten…

Diese Folge ist auch wieder eine gute Gelegenheit, um unseren Hörern ein dickes Dankeschön auszusprechen, denn ohne euch würde das ganze Projekt keinen Sinn machen:

VIELEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG !!!!

Jahresrückblick 2020

Podcast herunterladen

Hier geht’s zu unserem Discord

Wir freuen uns über Kommentare, Feedback und Bewertungen hier auf unserer Homepage oder auch auf Facebook und Apple Podcasts

Die Nerdwelten Musik (nochmals in der orchestralen Version) stammt von Ben

Ein Kommentar

  1. Nach längerer Abstinenz muss ich auch mal wieder schreiben. Zwei Jahre gibt es euch jetzt schon. Mir habt Ihr viele, viele schöne Stunden bereitet. Sehr interessante Themen, vor allem wenn es über Videospiele handelt. Freue mich immer über eine neue Folge von euch, meistens wird sie während der Arbeit gehört. Da verfliegt der Vormittag nur so.

    Dass auch Michael Hengst zu Besuch war – Hammer. Habe seine Tests damals auch gern gelesen, obwohl ich nicht so der Rollenspieler war/bin.

    Die Stay Forever Folge war auch super. Das von euch beschriebene Spiel klang so gut, dass ich mir auch mal eines der wenigen Youtube Videos davon angeschaut habe. Da sah es dann wieder nicht so gut aus, auch wenn das Thema gerne mal in modernen Spielen mal wieder aufgegriffen werden sollte.

    Und ja, unbedingt muss mal eine Folge über die Playtime her. Von der hatte ich auch einige Ausgaben. Verwaschene Testbilder und komische Tests, einfach Kult! 😀 Leider habe ich meine Ausgaben wohl alle weggeworfen. Aber zum Glück gibt´s ja digital Ersatz.

    Outtakes könnt Ihr gern öfters mal einspielen, sehr amüsant. Castlevania ist nicht von Konami, oder? 🙂 Danke für den Schmunzler am Morgen.

    Viele Grüße

Kommentar verfassen